Erneuerbare Energien

Solarthermie / Solarwärme

Solarthermie Anlagen dienen der Umwandlung von Sonnenenergie in Wärme. Diese kann dann entweder zur Warmwassererzeugung oder zur Heizungsunterstützung genutzt werden. Auch die Kombination beider Verwendungen ist möglich. Für die Umwandlung der Energie werden entweder Flach- oder Röhrenkollektoren verwendet. Wichtig bei der Planung einer Solarthermie Anlage ist vor allem die Auslegung der Kollektoren.

Solarwärmeanlagen können die Effizienz Ihrer Heizung deutlich steigern!

Photovoltaik / Solarstrom

Etwas mehr Unabhängigkeit und ein größeres Polster im eigenen Geldbeutel. – Ja, mit einer Solarstromanlage kann man dies wirklich erreichen! Denn: Photovoltaikanlagen sind ein wahres High-Tech Produkt. Der Betreiber einer solchen Anlage stellt seinen Strom selber her und verbraucht ihn meist auch selbst. Dabei produziert man die Energie autark von den großen Atom- oder Kohlekraftanbietern und ist so auch nicht mehr an deren Preispolitik gebunden. Ganz nebenbei leistet man außerdem einen nicht zu unterschätzenden Beitrag, zur Verminderung des CO2 – Ausstoßes.

Elektromobilität

Nicht nur bei den Fahrzeugen selbst, sondern auch bei den Ladestationen werden kontinuierlich Fortschritte erzielt. So ist beispielsweise das Laden eines E-Autos in Verbindung mit einer Photovoltaik – Anlage die perfekte Möglichkeit das E-Mobil schnell, günstig, einfach, unabhängig und umweltfreundlich zu laden. Nebenbei steigert der Anlagenbesitzer seinen Eigenverbrauch und damit auch die Rentabilität seiner Solaranlage.